The world's most popular racing class
German Laser Sailing Class Association - Deutsche Laserklasse DLAS

Informationen zu Jury-Protesten

22.10.2018

Liebe Mitglieder der Laserklasse (und anderer Bootsklassen),

auf der IDM kam die Frage auf, inwieweit die Jury protestieren darf und soll, wenn sie Vorgänge auf dem Wasser beobachtet, die zum DSQ führen würden (z.B. Tonnenberührung ohne anschließenden Kringel).

Hierzu hat World Sailing im Februar 2017 die Richtlinien überarbeitet. Kurz gefasst: die Jury kann und soll wegen Verstoßes gegen Regel 2 (faires Segeln) protestieren. Das ändert die bisherige Vorgehensweise.

Unter dem Link unten findet Ihr das entsprechende, von World Sailing verabschiedete und veröffentlichte Dokument.

 
Popup-Fenster