The world's most popular racing class
German Laser Sailing Class Association - Deutsche Laserklasse DLAS

EurILCA - Meeting

02.12.2019

Am Wochenende nahmen Alexandra Behrens and Nico Schäfferling am EurILCA – Meeting in Rom teil. Neben den üblichen Tagesordnungspunkten wurde dieses Mal angeregt über die diesjährigen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Olympiastatus des Lasers diskutiert. Im Ergebnis einigten sich die europäischen Klassenvereinigungsrepräsentanten auf eine Erklärung, die Ihr unter folgendem Link findet: http://eurilca.org/2019-european-annual-general-meeting-re…/
Die drei wesentlichen Punkte sind:
- Die ILCA wird aufgefordert, den Prozess, der Wiederanerkennung von Laser Performance als klassenlegaler Bootsbauer voranzutreiben (bisher ist nach der Inspektion der Bootswerft im August 2019 wenig geschehen). Die Klassenvereinigungen zeigen sich besorgt, dass es bald zu Versorgungsengpässen mit Booten und Bootsteilen kommen wird.
- Die ILCA wird außerdem zur Modernisierung aufgefordert. Der ILCA World Council soll die weltweite Mitgliederverteilung besser wiederspiegeln. Entscheidungsprozesse sollen transparent gemacht werden. Intransparenz hinterlässt den Eindruck von Interessenskonflikten. 
- Die Segler sollen in Entscheidungen über Weiterentwicklungen des Laser-Riggs einbezogen werden.
Sollte die ILCA in diesen Punkten bis Ende des Jahres keinen nennenswerten Fortschritt erzielen, wird sich die EurILCA zu einer außerordentlichen Sitzung treffen und weitergehende Maßnahmen beschließen.

 
Popup-Fenster